Grammophon trägt zur kulturellen Vielfalt im Raum Wattens bei. 2007 wurde das Wiesenrock Festival ins Leben gerufen, 2009 der Verein gegründet. Bis heute haben sich bei Grammophon rund 600 Menschen engagiert und das Dorfleben auf vielfache Weise bereichert. Seit 2020 entsteht im geschichtsträchtigen Gasthof Neuwirt ein regionales Kultur- und Gemeinschaftshaus.

→ Mehr erfahren

Grammophon unterstützen

Dein Grammogroschen für eine vielfältige Region

→ Mehr erfahren

Newsletter abonnieren

Buggltage

Buggltage

Von März bis Juli haben knapp 40 fleißige Bienen rund um den Neuwirt klar Schiff gemacht. In gemeinschaftlichen Buggltagen haben sie geschliffen und gestrichen, geschleppt und verliefert, gegraben und geschnitten, geputzt und gewischt, gebaut und gestaltet. Es war...

mehr lesen
Neuwirt-Spielereien

Neuwirt-Spielereien

Spiel, Versuch und Abenteuer im Kultur- und Gemeinschaftshaus Neuwirt. Wir laden KünstlerInnen aus Nah (Wattens) und Fern (Umgebung und ein bissl darüber hinaus) in den Neuwirt ein und erkunden gemeinsam mit ihnen das Haus. Eine Idee von Christian Schwarzer. In...

mehr lesen
Kultur- und Gemeinschaftshaus Neuwirt

Kultur- und Gemeinschaftshaus Neuwirt

Der Neuwirt-Saal – unzählige Menschen in Wattens erinnern sich noch lebhaft daran. Rauschende Feste, beschwingte Bälle, Zusammenkünfte aller Art. Hier verbrachten sie unbeschwerte Stunden, mischten sich unter die Leute, lernten Lebensgefährten kennen. „Der Neuwirt von...

mehr lesen
2020/2021 – Rückblick und Ausblick

2020/2021 – Rückblick und Ausblick

Das alte Jahr hat ausgedient, das neue bahnt sich an. Wir sind gespannt, 
was uns diesmal erwartet. Bei Grammophon haben wir schon mal einige 
Pläne geschmiedet. Veranstaltungen stehen an: Konzerte, Feste und Vorträge. Projekte sind 
geplant, wo es um...

mehr lesen
Was ist zwischen den Menschen?

Was ist zwischen den Menschen?

Was ist zwischen den Menschen? Dieser Frage widmen sich der Kulturverein Grammophon und der Medienkünstler Richard Schwarz im Rahmen eines längerfristigen Forschungsprojektes in Wattens. Im Zuge der Vernetzung haben wir zwischen uns Straßen, Schienen und – bei diesem...

mehr lesen
Das war Paul Plut im Wald

Das war Paul Plut im Wald

Ein Eck im Wald, verborgen und doch ganz nah am Dorf. Untertags dient es den Kindern als Spielplatz. Am Abend des 19. September 2020 zelebrierte Paul Plut hier seine „Lieder vom Tanzen und Sterben“, unterstützt von seinen musikalischen Begleiterinnen Marie und...

mehr lesen

Kulturverein Grammophon
Vogelweiderweg 5
6112 Wattens
Österreich
Kontakt