Die Arte-Doku wirft einen Blick nach Vorarlberg. In knapp vier Jahrzehnten hat sich die Region zu einem internationalen Vorzeigeland in Sachen Baukultur gemausert.

„Anfang der 80er Jahre gestalteten im Zuge einer radikalen Kehrtwende viele Vorarlberger die rustikalen Häuser ganz neu: Eine geschickte Kombination der traditionellen Massivholz-Bauweise mit moderner Architektur machte die Region so zu einem internationalen Vorbild für ökologisches und nachhaltiges Bauen.“

Zur Doku

Bild: Holzbau Hirschbühl