13. bis 15. Juni 2019
Musikpavillon und Werkstätte Wattens

Riesenwok kommt! Vom 13. bis zum 15. Juni zieht ein neues Fest in Wattens ein. Es trägt den Wiesenrock-Geist weiter und ist dann doch ganz anders. Riesenwok besucht Jahr für Jahr andere Orte in Wattens. Mal offensichtlich, mal erst auf den zweiten Blick erkennbar. Seine freundlichen Fühler tasten sich durch den Ort, tauchen mal hier auf, mal dort. Ob kalt, ob warm – Riesenwok ist das ganze Jahr über aktiv. Die Idee ist stets dieselbe: Riesenwok möchte sich mit Menschen im Raum Wattens verbinden. Alles kommt zusammen!

Mit dabei: Konzerte, Kleidertausch, Straßenfest, Banklbücherpräsentation, Open Mic, Kinderküche, feine Happen von früh bis spät und viel Spontanes zwischendurch.

Das meiste Programm ist kostenlos, für freiwillige Spenden sind wir sehr dankbar. Tickets für das Straßenfest am Samstag in der Werkstätte Wattens gibts hier sowie per E-Mail an ami@kv-grammophon.at (Stefan Amrainer). VVK € 16, Ermäßigung für Raiffeisen- und Raiffeisen Club-Mitglieder bei Kartenbestellung per E-Mail. Kinder bis 13 Jahre frei.

 

 

Programm

 

Do 13. Juni

Ganztags: Kaffeebar mit Jouls Kaffeesiaderei, Tischtennis, Kartenspielen, Klatsch und Tratsch

09:00-11:00 Kleines Frühstück
12:00-14:00 Mittagstisch mit Carina vom Schulerhof, Kolsass
ab 18:30 Abendschmaus mit Marion Haas, Suppero Wattens
20:00 Bäckerei Open Mic Session – offene Bühne (Anmeldung ab 19:30 vor Ort)
22:30 
Gutenacht-Geschichte mit der Öffentlichen Bücherei Wattens

 

Fr 14. Juni

Ganztags: Kaffeebar mit Jouls Kaffeesiaderei, Tischtennis, Kartenspielen, Klatsch und Tratsch

09:00-11:00 Frühstück mit dem Frauencafé der Vinzenzgemeinschaft
12:00-14:00 Mittagstisch
 mit dem Frauencafé
ab 14:00 Ape-Bar Hansl und Kolbenboccia mit dem Vespaclub Wattens
15:00-20:00 
iTausch – Kleiderbörse
ab 18:30 Wildkräuterküche mit Linda von Grammophon
19:00 Präsentation der Banklbücher
20:30 
Die lasterhaften Balladen des François Villon (musikalische Lesung mit dem Institut kultureller Kompostierung)

 

Sa 15. Juni

Vormittags: Kaffeebar mit Jouls Kaffeesiaderei, Tischtennis, Kartenspielen, Klatsch und Tratsch

10:00-12:00 Kinderküche mit Marion Haas, Suppero Wattens
12:00-14:00 
Mittagstisch beim Gemeindemarkt mit der Initiative Spinnradl

ab 16:00 Straßenfest in der Werkstätte Wattens (ran an die Tickets). Live:

Freiluftwohnzimmer, feines Essen und Trinken (Thailändisches von Caro, Orientalisches von Ammar, Kaffee von Unbound und Süßes von Olivia), Gutenacht-Geschichte mit der Öffentlichen Bücherei

 

Anreise

 

Das Vogelnest findet ihr beim Musikpavillon, also im Dorfzentrum von Wattens (Kirchplatz 15). Innerorts kommt ihr am stresslosesten zu Fuß oder mit dem Rad dorthin. Kommt ihr aus dem Umland oder von weiter her, seid ihr von der Bushaltestelle Wattens Hauptplatz/B171 in vier Minuten, vom Bahnhof Fritzens-Wattens in 16 Minuten beim Vogelnest.

Die Werkstätte Wattens (Weisstraße 9) findet ihr am südlichen Ortsrand von Wattens. Von der Bushaltestelle Wattens Hauptplatz/B171 seid ihr in sieben Minuten dort, vom Bahnhof Fritzens-Wattens in 23 Minuten.